Seien Sie herzlich willkommen auf den Webseiten des CSU-Ortsverbandes Burglengenfeld!
Wir wünschen allen unseren Besuchern einen guten Start ins neue Jahr 2008!

Robert Gehse Bürgermeisterkandidat der CSU Burglengenfeld
In der Sitzung vom Donnerstag, den 25. Oktober 2007 hat der CSU Vorstand einstimmig beschlossen, der Nominierungs-Versammlung den jetzigen Ortsvorsitzenden der CSU, Robert Gehse, als Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2008 vorzuschlagen.
Der 34-jährige, freiberufliche Jurist, habe sich durch seine Leistungen im Ortsverband der CSU, unter anderem mit der Neu-Gründung der Jungen Union im Jahr 2005, und durch seine inhaltliche Programmatik als JU-Vorsitzender seit 2005 und CSU-Ortsvorsitzender seit 2007 profiliert und zeigt Kontinuität in seinem inhaltlichen Forderungskatalog, um Burglengenfeld fit für die Zukunft zu machen, in einem erstrebenswerten Wirtschafts- und Lebensraum Städtedreieck. CSU - näher am Menschen.

Die politischen Inhalte Gehses liegen schwerpunktmäßig in der Zusammenarbeit im Städtedreieck und im Ausbau der Infrastruktur mit dem Ziel, den Boden für Arbeitsplätze zu bereiten.

Im Konkreten:

1) Die Burglengenfelder Innenstadt als Wirtschaftsstandort aufwerten:
  • Flüsterasphalt statt Pflaster auf der Hauptstraße B 15.
  • Parkplätze neu schaffen.
  • Parkscheiben statt Bezahltickets.
  • Barrierefreiheit für alle Bürger, insbesondere auch für Rollstuhlfahrer.
  • Vernünftige Reduzierung von Verkehrsschikanen auf den Haupt- und Nebenstraßen.
2) Ausbau der verkehrstechnischen und technischen Infrastruktur, um Arbeitsplätze zu erhalten und neue zu schaffen:
  • Weiterbau der Umgehungsstraße.
  • ÖPNV und Alternativen für Burglengenfeld und Städtedreieck, mit Anbindung an Regensburg und Schwandorf.
  • Ausbau der Informationstechnik mit schnellen Internet-Breitband-Verbindungen.
  • Grundstücke für Industrie zur Verfügung stellen.
3) Soziale Verantwortung:
  • Familienfreundliche Baulandpolitik, sehr günstige Grundstücks-Preise mit Bauauflage.
  • Umweltschutz und Tierschutz.
4) Abbau der immensen Verschuldung Burglengenfelds.

Bürgermeisterkandidat Robert Gehse. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der CSU bin ich beigetreten, weil sie meines Erachtens die Partei ist, die wirklich näher am Menschen ist, die versucht, einen vernünftigen Ausgleich zu finden, zwischen ökonomisch Sinnvollem, den sozialen Bedürfnissen, als auch ökologisch Notwendigem. Innerparteilich wird viel über diese Themen diskutiert und sie kann sich daher fortentwickeln, auf Grundlage einer christlichen sozialen Werteordnung.

Persönlich habe ich eine konservativ-liberale Einstellung. Liberalität muß aber dort aufhören, wo die freiheitlich demokratische Grundordnung angegriffen wird.

Wichtig ist für mich eine offene Kommunikation und Höflichkeit.

Für Burglengenfeld möchte ich als Bürgermeister einen vernünftigen politischen Stil prägen, der Achtung hat, vor politisch anders Denkenden und damit Achtung vor dem Pluralismus und der Meinungsfreiheit. Der Bürgermeister lediglich als Vorsitzender und Vermittler innerhalb eines starken Stadtrats aller Fraktionen. Nur durch konstruktive Kritik und Diskussion können wir unser Burglengenfeld in einem gemeinsamen Mittelzentrum Städtedreieck stark für die Zukunft machen.

Robert Gehse
Zu meiner Person:

Im Januar 1973 bin ich im Sternzeichen des Steinbocks in Burglengenfeld geboren und wurde römisch-katholisch getauft. Nach der Grundschule in Burglengenfeld wechselte ich ans Gymnasium und schrieb 1993 mein Abitur. Im Anschluß studierte ich Rechtswissenschaften in Deutschland und Großbritannien, legte meinen Schwerpunkt auf internationales Wirtschaftsrecht. Mein Studium beendete ich mit meinem "Master-Degree" im UN-Kaufrecht bzw. mit meinem "Doctor-Degree" im Jahr 2001 im internationalen Schiedsverfahrensrecht.

Im Januar 2002 habe ich mich in Burglengenfeld mit meiner Firma "Gehse-Consulting" in dem Bereich der "Alternativen Streitbeilegung" als Jurist beruflich selbständig gemacht. Hierzu zählen grundsätzlich die Mediation, die Schlichtung und die Schiedsgerichtsbarkeit. Ich bin auch Mitglied der "Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V." (DIS) mit Sitz in Köln.


Copyright © 2002-2008, email CSU-Ortsverband Burglengenfeld. All rights reserved.
Diese Seite wurde am 1. Januar 2008 aktualisiert.
http://www.csu-burglengenfeld.de/